Ideen für Hochzeit: Unterhaltung

Ideen für die Unterhaltung auf eurer Hochzeit

Ihr sucht noch nach Ideen für die Unterhaltung auf eurer Hochzeit? Denn die eigene Hochzeit ist ein einmaliges Event, das von vielen als der wichtigste Tag im Leben angesehen wird. Der Tag ist voller Emotionen und soll für euch unvergesslich sein. Die richtige Unterhaltung kann dazu beitragen, dass eure Gäste sich amüsieren, entspannen und den Tag genießen.

Bestimmt habt ihr euch schon Gedanken gemacht, welche Lieder auf eurer Hochzeit, zum Beispiel zur Trauung, beim Empfang oder zum Hochzeitstanz, gespielt werden sollen. Musiker sind ein ganz bedeutender Faktor für tolle Unterhaltung. Aber auch nachmittags könnt ihr mit verschiedenen Dienstleistern wie einem Alleinunterhalter für gute Stimmung sorgen. Eure Gäste können sich so unterhalten, tanzen oder einfach Spaß haben.

Eine Sängerin gehört zu den Klassikern bei der Unterhaltung auf einer Hochzeit

Foto: Eastlyn & Joshua

Ein gutes Unterhaltungsprogramm kann ebenfalls dazu beitragen, dass sich eure Gäste besser kennenlernen. Wenn eure Gäste gemeinsam tanzen oder an lustigen Spielen teilnehmen, können sie auf natürliche Weise ins Gespräch kommen und neue Freundschaften schließen. Dies ist besonders wichtig, wenn eure Gäste aus verschiedenen Teilen der Welt kommen und sich nicht kennen.

Die richtige Unterhaltung kann auch dazu beitragen, dass ihr euch mit euren Gästen noch enger verbunden fühlt. Wenn eure Gäste in die Hochzeit einbezogen werden, fühlen sie sich als Teil eures Familienfestes. Wenn sie das Gefühl haben, dass sie zum Erfolg der Hochzeit beitragen, werden sie mit einem positiven Gefühl nach Hause gehen. Nehmt euch genügend Zeit für die Planung der Hochzeitsunterhaltung. Am besten setzt ihr euch gemütlich am Sonntagnachmittag mit eurer engsten Familie und euren Trauzeugen zusammen und besprecht eure Wünsche, sammelt Ideen und verteilt die Aufgaben.

Die Wichtigkeit von Unterhaltung auf Hochzeiten

Eine gute Unterhaltung kann euer Hochzeitsfest auf verschiedene Arten beeinflussen. Zunächst einmal kann die entsprechende Unterhaltung dazu beitragen, dass sich eure Gäste wohlfühlen und je mehr Spaß sie an eurem Tag haben, desto mehr bleibt euer Tag ihnen auch als wunderschöne Erinnerung im Gedächtnis.

Bei der Unterhaltung zeichnen sich auch in dieser Saison wieder einige moderne Trends ab. Immer häufiger sehen wir Food Trucks, Champagner Walls, kreative Displays für euer Gästebuch oder sogar Alpakas zum Streicheln. Das moderne Hochzeitsprogramm beinhaltet also längst nicht mehr nur Hochzeitssketche und Spiele, sondern ist Teil der Hochzeitsplanung und passt sogar in euer Farb- und Dekorationskonzept.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Fotobox in einem umgebauten Bulli? Oder ihr breitet Picknickdecken mit Mini-Buffets auf einer Wiese aus. Ein schöner Punkt: Immer öfter weichen Luftballons, die die Umwelt schädigen, nachhaltiger Unterhaltung wie dekorierte Kaffeewagen oder moderne Spiele wie Wikinger-Schach zum Sektempfang.

Euer Gästebuch kann eine kreative Idee zur Unterhaltung eurer Hochzeitsgäste sein

Foto: Eastlyn & Joshua

Warum sollte man in Unterhaltung auf Hochzeiten investieren?

Wenn ihr in eure Unterhaltung auf eurer Hochzeit investiert, könnt ihr sicherstellen, dass eure Gäste eine gute Zeit haben. Auch wenn professionelle Hochzeitsunterhaltung vielleicht ihren Preis haben kann, solltet ihr den Effekt für eure Hochzeitsgäste nicht unterschätzen. Eine Investition in die richtige Art der Unterhaltung kann einen großen Unterschied machen und eure Hochzeit somit für alle unvergesslich machen.

In diesem Video erhaltet ihr ein paar Tipps zur Gestaltung des Abendprogramms.

Was sind die besten Ideen für Hochzeitsunterhaltung?

Es gibt eine Vielzahl von Ideen für Hochzeitsunterhaltung, die dazu beitragen können, dass sich eure Gäste amüsieren. Wir stellen euch in den folgenden Absätzen die beliebtesten Ideen für Hochzeitsunterhaltung vor, sodass ihr schonmal einen ersten Überblick habt und gemeinsam eine erste Auswahl treffen könnt.

Der Klassiker ist und bleibt Live-Musik. Hier habt ihr vor allem Wahlmöglichkeiten im Bezug auf den Musikstil, aber auch auf die Größe der Besetzung. Ob Singer-Songwriter mit Gitarre, ein Solo am Piano oder Streichquartett, berücksichtigt hier auch eure Hochzeitslocation und die Gesamtanzahl eurer Gästeliste.

Eine Rede zu halten gehört definitiv zum Hochzeitsprogramm und will gut geplant sein

Foto: Eastlyn & Joshua

Typische Hochzeitsunterhaltung Ideen

  • Eine Live-Band oder ein Musiker kann die Gäste zum Tanzen und Mitsingen anregen und eine besondere Atmosphäre schaffen.
  • Ein Photobooth mit lustigen Accessoires und Hintergründen kann dazu beitragen, dass die Gäste Spaß haben und Erinnerungsfotos machen.
  • Spiele und Aktivitäten wie Wickinger-Schach, Boule oder eine Fotorallye können auch dafür sorgen, dass sich eure Gäste besser kennenlernen und eine gute Zeit haben.

Die Unterhaltung auf eurer Hochzeit trägt dazu bei, dass eure Gäste eine tolle Zeit haben

Foto: Meche Ausina Photography

Kreative Ideen für Hochzeitsunterhaltung

  • Ein Zauberer oder Comedian kann die Gäste zum Lachen bringen und das Miterleben eures Tages unvergesslich machen.
  • Mit Karaoke können eure Gäste gemeinsam singen.
  • Ein spektakuläres Feuerwerk kann das Abendprogramm auf wunderschöne Weise abrunden.
  • Themenhochzeiten, z.B. im Boho-Stil, 1920er Jahre oder Vintage, glänzen auch schon mit dem Entdecken der Details in der Dekoration.

Eine Champagner Bar zum Sektempfang kann auch unterhaltend sein

Foto: Meche Ausina Photography

Ein Zauberer für eure Hochzeitsunterhaltung

Eine ganz besonders lustige Unterhaltungsidee, und auch weiterhin eine sehr beliebte, ist es, einen Zauberer oder Comedian für eure Hochzeitsunterhaltung zu engagieren. Das Schöne an lustiger Unterhaltung ist, dass ein Sketch ganz persönlich auf euch zugeschnitten werden kann. Vielleicht nimmt der Zauberer eure Geschichte mit auf oder er geht besonders auf die anwesenden Kinder ein.

Unser Tipp: Ein Zauberer kann idealerweise am Nachmittag zum Sektempfang zum Einsatz kommen. So könnt ihr ganz entspannt für euer Foto-Shooting eure Gäste kurz alleine lassen.

Wie kann ich meine Hochzeitsunterhaltung personalisieren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Unterhaltung auf der Hochzeit zu personalisieren und eure Hochzeit individueller und persönlicher zu gestalten. Hier sind einige Tipps, um eure Hochzeitsunterhaltung zu personalisieren:

  • Wählt Musik, die zu eurem Geschmack und eurer Persönlichkeit passt. Erstellt eine Playlist, die eure Lieblingssongs und die der Gäste enthält.
  • Wählt Spiele und Aktivitäten, die ihr und eure Gäste gerne spielen und die Erinnerungen an eure gemeinsame Zeit oder Erfahrungen wecken.
  • Erstellt eine Fotowand oder Foto-Ecke mit Bildern von euch, eurer Familie, euren Freunden und von gemeinsamen Erlebnissen.
  • Personalisierte Unterhaltung kann auch zum Beispiel ein Caricature Artist oder Zeichenkünstler sein.

Kinder lassen sich mühelos auf einer Hochzeit unterhalten, brauchen sie doch nicht viel für Spaß

Foto: Meche Ausina Photography

  • Wählt ein Menü und Getränke, die zu eurer Persönlichkeit passen, zum Beispiel eine Candy Bar, eine Salty Bar oder Signature Drinks.
  • Dekoriert die Hochzeitslocation mit Elementen, die euch und eure gemeinsame Geschichte widerspiegeln.
  • Personalisiert die Hochzeitstorte mit einem besonderen Design oder einer besonderen Inschrift.

Es ist natürlich wichtig, dass die Personalisierung der Hochzeitsunterhaltung auf eure Interessen und Vorlieben abgestimmt ist. Hier gilt: Weniger ist mehr. Lieber eine Idee raussuchen und liebevoll umsetzen, als zu viele Ideen umsetzen wollen.

Wie unterhalte ich Kinder auf einer Hochzeit?

Kinder können eine tolle Bereicherung für eure Hochzeit sein, aber sie können sich auch schnell unruhig werden, wenn sie nicht genug Unterhaltung haben. Hier sind einige Tipps, um eingeladene Kinder auf eurer Hochzeit zu unterhalten:

  • Bietet ihnen zum Beispiel Malen, Basteln, Gesellschaftsspiele oder Ballspiele an, um sie zu unterhalten.
  • Stellt ein Buffet mit kinderfreundlichen Snacks und Getränken bereit, damit sie sich selbst bedienen können.
  • Engagiert einen professionellen Kinder-Entertainer. Dieser kann die Kinder mit Spielen, Zaubershows oder Ballonfiguren unterhalten.

Unser Tipp: Die Spielebox Box4Fun enthält in einer hübsch dekorierten Box jede Menge kleines Spielzeug für Kinder auf eurer Hochzeit. Ihr könnt die Boxen personalisieren und jedes Kind kann eine eigene Geschenkbox in Empfang nehmen und auspacken.

Kinderunterhaltung auf Hochzeiten mit BOX4FUN Die Box4Fun enthält viele Spiele für die Kleinen

  • Richtet einen abgetrennten Bereich ein, der speziell für die Kinder gedacht ist. Dies könnte ein Spielbereich mit Spielen und Spielzeugen oder eine kinderfreundliche Lounge-Ecke sein.
  • Organisiert eine Kinder-Olympiade mit verschiedenen Wettkämpfen wie Sackhüpfen, Eierlaufen oder Dosenwerfen.
  • Eine Kinder-Disco mit kinderfreundlicher Musik und Tanzspielen kann den Kindern viel Spaß bereiten.

Es ist wichtig, die Kinderunterhaltung auf die Interessen und das Alter der Kinder abzustimmen. Wenn die Kinder glücklich und beschäftigt sind, können sie auch eine Bereicherung für die Hochzeit sein. Die Eltern werden dankbar sein, wenn ihre Kinder gut unterhalten sind. Nehmt euch für die Planung gemeinsam mit den Eltern genügend Zeit und fragt sie als Erstes, womit man den Kindern eine große Freude machen kann.

Der Klassiker – eine Hochzeitsrede halten

Eine Hochzeitsrede zu halten gehört heutzutage auf jede Hochzeit dazu. Der Bräutigam heißt in seiner Rede traditionell seine Gäste willkommen und die Brauteltern überlegen sich meistens auch ein paar liebevolle Worte bevor das Abendessen startet. Dazu ist es meistens schon Tradition, dass die Trauzeugen eine Hochzeitsrede vorbereiten.

Dies kann eine humorvolle Rede sein, aber auch eine Videoshow, die an eine Wand geworfen wird. Hier können die Trauzeugen wahrlich kreativ werden. Ob mit Quiz, der Geschichte des Brautpaares oder einem selbst gedrehten Film mit Reden von Gästen, die leider nicht kommen konnten. Eine Hochzeitsrede berührt immer und ist mit den verbundenen Emotionen natürlich auch eine schöne Unterhaltung.

Wie man das perfekte Hochzeitsunterhaltungsprogramm zusammenstellt

Wenn ihr euch unsicher seid, wie ihr euren Ablaufplan gestaltet, bucht im Idealfall einen Hochzeitsplaner. Nicht nur haben sie genug Erfahrung, um Pausen zu füllen und einzuschätzen wie lange alle Programmpunkte in Anspruch nehmen, auch haben sie ein großes Netzwerk an professionellen Dienstleistern, und helfen euch bei den Verhandlungen und Verträgen. Ein Online-Dienstleisterverzeichnis ist ein anderer möglicher Anlaufpunkt.

Eure Hochzeit wird mit der passenden Unterhaltung ein fröhliches Fest für eure Gäste

Foto: Brittany Drosos Photography

Wie stelle ich ein Hochzeitsunterhaltungsprogramm zusammen?

Hier sind einige Tipps, um ein Hochzeitsunterhaltungsprogramm zusammenzustellen:

  1. Das Unterhaltungsprogramm sollte zu eurem Geschmack und eurer Persönlichkeit passen.
  2. Plant die Zeitabläufe des Unterhaltungsprogramms, damit es gut in den Tagesablauf der Hochzeit passt. Überlegt, wann welche Programmpunkte stattfinden sollen, damit sie das Essen oder andere Programmpunkte nicht stören.
  3. Baut Abwechslung ins Programm ein, um eure Gäste zu unterhalten. Es können zum Beispiel verschiedene Spiele, Musik- oder Tanzeinlagen oder auch ein Fotoautomat integriert werden.
  4. Das Programm sollte auf die Interessen und das Alter der Gäste abgestimmt sein. Wenn beispielsweise viele ältere Gäste dabei sind, könnte eine Tanzveranstaltung mit lauter Musik unangemessen sein.
  5. Engagiert professionelle Unterhaltungskünstler wie DJ, Bands oder Comedians, um das Programm zu bereichern.
  6. Überraschungen im Programm wie eine besondere Einlage, ein Feuerwerk oder eine besondere Lichtshow, ist immer spektakulär.

Ausgefallene kleine Spiele unterhalten auch die großen Gäste

Foto: Brittany Drosos Photography

Preise & Kosten der Hochzeitsunterhaltung

Die Kosten für Hochzeitsunterhaltung können je nach Art der Unterhaltung und der Region, in der eure Hochzeit stattfindet, stark variieren. Es gibt verschiedene Faktoren, die die Kosten beeinflussen können, wie die Dauer der Auftritte, die Anzahl der Künstler und die Ausstattung.

Live-Bands und DJs sind die häufigsten Unterhaltungsformen auf Hochzeiten und können je nach Größe, Bekanntheitsgrad und Qualität zwischen 500 Euro und 5.000 Euro kosten. Hochzeitszauberer und andere Künstler kosten in der Regel zwischen 300 Euro und 1.500 Euro. Fotoautomaten und Fotografen können auch in die Hochzeitsunterhaltung integriert werden, wobei die Preise zwischen 500 Euro und 1.500 Euro liegen können.

Das Abendprogramm eurer Hochzeit kann mit DJ und Band oder Feuerwerk und Lagerfeuer gestaltet sein

Foto: Brittany Drosos Photography

Es ist wichtig, dass das Budget für die Hochzeitsunterhaltung im Voraus festgelegt wird, damit ihr die Kosten besser planen und entsprechend budgetieren könnt. Die Kosten für die Unterhaltung sollten auch in Verbindung mit dem Gesamtbudget für die Hochzeit und den anderen Ausgaben wie Catering, Dekoration und Location berücksichtigt werden. Es ist ratsam, verschiedene Angebote und Preise von verschiedenen Künstlern oder Agenturen zu vergleichen, bevor man sich für eine Unterhaltungsform entscheidet. Es ist ja auch möglich, mit den Künstlern über individuelle Preisangebote und Pakete zu verhandeln, um das Unterhaltungsprogramm an das eigene Budget anzupassen.

Hochzeit & Unterhaltung: Unser Fazit

Plant eure Unterhaltung früh in der Hochzeitsplanung, am besten sobald eure Hochzeitslocation feststeht. Dann wisst ihr auch wie viele Stunden ihr vor Ort verbringen werdet und der Tag erhält eine Struktur. Bucht dann für die Unterhaltung unbedingt Profis. Besonders bei Fotograf, DJ, Musikern und Comedians, solltet ihr euch Referenzen anhören und lieber etwas mehr ausgeben. Die Stimmung auf eurer Hochzeit wird dann ganz besonders sein und der Tag wirklich für alle ein wundervolles Fest.

Titelfoto: Samantha Ruscher Photography

Dieses Video wird dir auch gefallen!