Bademantel Braut: Kosten & Trends für Bade- & Morgenmantel der Braut

Braut und Brautjungfern beim Getting ready in Morgenmänteln

Der Bademantel für die Braut ist weit mehr als nur ein funktionales Kleidungsstück. Denn er symbolisiert einen Moment der Entspannung und des Luxus vor einem der bedeutendsten Tage im Leben einer Frau. Der Morgenmantel für die Braut, auch oft als Braut-Bademantel bezeichnet, ist ein unverzichtbares Accessoire für die Vorbereitungen am Hochzeitstag. In diesem Artikel beleuchten wir die neuesten Trends und die Kosten für Bade- und Morgenmäntel für die Braut.

Warum ein Bademantel für die Braut?

Braut im Morgenmantel neben ihrem Brautkleid

Der Bademantel als Teil des Hochzeitsrituals

Ein Bademantel für die Braut bietet Komfort und Stil während der Hochzeitsvorbereitungen. Ob beim Schminken, Haare stylen oder einfach nur beim Entspannen, ein schöner Morgenmantel trägt zur besonderen Atmosphäre bei. Viele Bräute entscheiden sich für personalisierte Bademäntel mit Stickereien, wie ihren Initialen oder dem Hochzeitsdatum, um diesem besonderen Kleidungsstück eine persönliche Note zu verleihen.

Bademantel Braut: Praktische Vorteile

Sich für die Hochzeit einen hochwertigen Bademantel zu kaufen hat gleich mehrere Vorteile. Denn neben der ästhetischen Komponente ist der Braut-Bademantel gleichzeitig einfach praktisch. Er schützt das Hochzeitskleid vor Make-up-Flecken und hält die Braut während der Vorbereitungen warm. Ein hochwertiger Bademantel kann zudem als Andenken an den Hochzeitstag dienen und auch nach der Hochzeit unter anderem in den Flitterwochen getragen werden.

Trends bei Bademänteln und Morgenmänteln für die Braut

Braut und Brautjungfern im Morgenmantel

Bade- & Morgenmantel Braut: Materialien und Designs

Der Trend geht eindeutig zu luxuriösen Materialien und raffinierten Designs. Seide, Satin und Spitzenverzierungen sind besonders beliebt. Diese Materialien fühlen sich nicht nur angenehm auf der Haut an, sondern sehen auch auf Fotos fantastisch aus.

Spitzenverzierungen

Spitzenverzierungen verleihen dem Bademantel einen romantischen und eleganten Touch. Sie können an den Ärmeln, am Saum oder als komplette Spitze über dem Stoff verarbeitet sein.

Personalisierte Designs

Ein weiterer Trend ist die Personalisierung. Initialen, Hochzeitsdatum oder sogar kleine Nachrichten können auf den Bademantel gestickt werden. Dies macht den Morgenmantel zu einem einzigartigen Stück, das die Braut immer an ihren besonderen Tag erinnern wird.

Farbtrends

Traditionell sind weiße und elfenbeinfarbene Bademäntel die erste Wahl für Bräute. Doch auch Pastellfarben wie Rosé, Hellblau oder Lavendel sind im Trend. Diese sanften Farbtöne ergänzen das Brautoutfit und passen perfekt zur romantischen Stimmung des Tages.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein wachsender Trend in der Hochzeitsbranche. Immer mehr Bräute entscheiden sich für Bademäntel aus umweltfreundlichen Materialien wie Bio-Baumwolle oder nachhaltiger Seide. Diese Materialien sind nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für die Haut.

Getting Ready mit den Brautjungfern

Getting ready - die Brautjungfernkleider stehen parat

Gemeinsame Vorbereitungen

Eine der schönsten Traditionen am Hochzeitstag ist das gemeinsame Getting Ready der Braut und ihrer Brautjungfern. Diese Zeit ist gefüllt mit Freude, Lachen und Vorfreude auf den großen Moment. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass alle Beteiligten sich in passenden Bademänteln oder Morgenmänteln wohlfühlen und stilvoll aussehen.

Tipp: Wenn generell noch etwas Unsicherheit in Bezug auf das Brautstyling besteht, empfehlen wir den folgenden Artikel zum Thema Braut-Make-up.

Einheitlicher Look

Viele Bräute entscheiden sich dafür, dass sowohl sie als auch ihre Brautjungfern im selben Look gekleidet sind. Dies bedeutet oft, dass alle denselben oder zumindest farblich abgestimmten Bademantel tragen. Diese einheitlichen Outfits sorgen nicht nur für wunderschöne Fotos, sondern stärken auch das Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Teamgeistes.

Morgen- & Bademäntel mit Personalisierung für die Brautjungfern

Ähnlich wie bei der Braut können die Bademäntel der Brautjungfern personalisiert ebenfalls werden. Initialen, Namen oder Rollen (z.B. „Brautjungfer“ oder „Maid of Honor“) können auf die Bademäntel gestickt werden. Dies verleiht jedem Kleidungsstück eine individuelle Note und macht es zu einem besonderen Geschenk, das auch nach der Hochzeit noch gerne getragen wird.

Tipp: Viele weitere schöne und ausgefallene Ideen für Aufmerksamkeiten bietet unser Beitrag über Geschenke für die Trauzeugin.

Kosten und Budgetplanung

Bei der Auswahl von passenden Bademänteln für die Brautjungfern spielt das Budget eine wichtige Rolle. Hier eine grobe Übersicht der Kosten:

  • Einfacher Baumwollbademantel: Ab etwa 20 Euro pro Stück
  • Seiden- oder Satinbademantel: Ab etwa 50 Euro pro Stück
  • Personalisierte Bademäntel: Plus etwa 30 Euro pro Stück, je nach Art der Personalisierung

Durch frühzeitiges Planen und Bestellen können oft Rabatte oder Sonderangebote genutzt werden, was die Gesamtkosten reduziert.

Kosten für Bademäntel und Morgenmäntel der Braut

Brautportrait beim Getting ready

Bademantel Braut: Preisspanne

Die Kosten für einen Braut-Bademantel können stark variieren, abhängig von Material, Design und Personalisierung. Hier eine grobe Übersicht:

  • Einfacher Baumwollbademantel: Ab etwa 30 Euro
  • Seidenbademantel: Ab etwa 100 Euro
  • Satinbademantel mit Spitze: Zwischen 50 und 150 Euro
  • Personalisierte Bademäntel: Plus etwa 30 Euro, je nach Komplexität der Stickerei

Luxusvarianten für Bade- & Morgenmäntel

Für Bräute, die bereit sind, mehr zu investieren, gibt es Designer-Bademäntel, die ab 200 Euro beginnen und bis zu 500 Euro oder mehr kosten können. Diese Modelle zeichnen sich dann durch exquisite Materialien und aufwendige Verzierungen aus.

Sparmöglichkeiten beim Bademantel für die Braut

Wer ein begrenztes Budget hat, kann dennoch einen schönen Bademantel finden. Denn Online-Marktplätze und Hochzeits-Outlets bieten oft Rabatte und Sonderangebote. Zudem können selbst einfache Bademäntel mit etwas Kreativität personalisiert werden, zum Beispiel durch das Anbringen von Spitze oder das Besticken mit Monogrammen.

Fazit: Bade- & Morgenmantel für die Braut und ihre Brautjungfern – Trends und Kosten

Ein Bademantel für die Braut ist nicht nur ein praktisches, sondern ebenso ein stilvolles Accessoire, das die Vorbereitungen am Hochzeitstag verschönert. Das gemeinsame Getting Ready mit den Brautjungfern in passenden Bademänteln sorgt für unvergessliche Momente und wunderschöne Erinnerungen. Von luxuriösen Seidenmodellen bis hin zu nachhaltigen Varianten aus Bio-Baumwolle gibt es für jede Braut den passenden Morgenmantel. Die Kosten variieren je nach Material und Design. Jedoch die gute Nachricht: Selbst mit einem kleineren Budget sind wunderschöne Bademäntel erhältlich.

Braut und Brautjungfern bei einer Kissenschlacht

Insgesamt lässt sich sagen, dass der Bademantel eine wunderbare Möglichkeit ist, den Hochzeitstag noch besonderer zu gestalten. Schließlich sorgt er neben seinen Vorteilen gleichzeitig noch für zahlreiche unvergessliche Erinnerungen und Bilder.

Fotos: Mychelle LeVan Photography

Dieses Video wird dir auch gefallen!