Von klassisch bis extravagant: Traumhafte Ideen für eure perfekte Hochzeitslocation 2018

Hochzeit Location | © panthermedia.net /Photo_life

In wenigen Tagen ist es soweit: mit dem ersten Mai kommt auch der Startschuss für die langersehnte Hochzeitssaison. Klassisch beginnt die Saison mit dem Mai und dauert die nächsten vier bis fünf Monate, genauer gesagt bis August oder manchmal auch September. Das Ende richtet sich oft nach dem Wetter und jeder sonnige Tag im Spätsommer ist willkommen. In dieser Zeit des Jahres geben sich zahlreiche, glücklich Verliebte das Ja-Wort und feiern gemeinsam mit Familie und Freunden dieses besonderes Ereignis in ihrem Leben. Allein 2016 wurden rund 410.000 Eheschließungen in Deutschland verzeichnet und auch im Jahr 2018 sollen schätzungsweise genauso viele Paare den einen Satz sagen: „Ja, ich will!“

Ja, ich will – aber wo will ich überhaupt?

Während die Frage nach dem Willen zu heiraten gar keiner Nachfrage bedarf, ist die Frage nach dem Wo schon eine weitaus wichtigere Frage, die es möglichst schnell zu beantworten gilt. Neben dem Brautpaar und den Gästen ist es die Location der Hochzeit, die das gesamte Ereignis zu dem macht, was es sein soll: das ultimative Ereignis im Leben zweier Menschen, die sich lieben. Selbst in romantischen Komödien und Liebesfilmen sehen wir es immer wieder, dass erst mit der richtigen Hochzeitslocation auch die Stimmung einer Eheschließung so richtig magisch wird.

Doch da wir und ihr bestimmt auch nicht im Märchen leben, haben wir uns gefragt: welche Hochzeitslocation ist 2018 so richtig im Trend, welche Klassiker sind auch heute noch beliebt und was ist der Traum einer jeden Braut und ihrem Bräutigam? Genau aus diesem Grund haben wir euch in diesem Beitrag ein paar Locations herausgesucht, die euch bei der Suche nach eurer Traumlocation vielleicht etwas inspirieren können.

Welche Location passt zu meiner Hochzeit?

Infografik: Was die Hochzeit kosten darf | Statista
Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Grundsätzlich gibt es natürlich auch bei Hochzeitslocations gewisse Unterschiede und Eigenschaften, die es nicht jeder Hochzeitsgesellschaft möglich machen dort zu feiern. Ganz allgemein beläuft es sich dabei auf die folgenden Punkte:


  • Ort der Trauung
  • Anzahl der Gäste
  • Budget
  • Stil der Hochzeit

Nur wenn alle angesprochenen Punkte mit der gewünschten Location kompatibel sind, kann die Feierlichkeit auch hier stattfinden, denn eins geht gar nicht: eine nicht zu 100 Prozent passende Hochzeitslocation. Der schönste Tag im Leben soll ja schließlich auch von Anfang bis Ende ein voller Erfolg sein. Da gibt es keine Kompromisse oder Abzüge.

Weitere persönliche Entscheidungskriterien könnten sein:


  • Kinderfreundlichkeit der Location
  • Sind alle Wege und Eingänge behindertengerecht?
  • Unterbringung von Gästen vor Ort
  • Ausreichend Parkplätze
  • Zeitliche Begrenzung der Nutzung

Hochzeitslocations im Trend 2018

Jetzt geht es ans Eingemachte: endlich steht die Planung und ihr wisst, wie viele Gäste kommen, welches Budget euch für die Location zur Verfügung steht und auf was ihr sonst noch achten müsst. Das Einzige was fehlt: eure Hochzeitslocation. Wir haben uns in ganz Deutschland und auch bei unseren Nachbarn in Österreich einmal umgesehen, um euch unsere persönlichen Highlights unter den Locations einmal genauer vorzustellen.

Feiern im historischen Mühlviertel – Oberösterreich

Hochzeit unter freiem Himmel | © panthermedia.net /Photo_life
Hochzeit unter freiem Himmel | © panthermedia.net /Photo_life

Als eines der vier historischen „Viertel“ Oberösterreichs, findet ihr im sogenannten Mühlviertel verträumte Bergidylle und weite, grüne Wiesen und Felder. Für alle die unter euch, die eine naturnahe und ländliche Hochzeit feiern möchten, könnte es wohl kaum schöner sein. Eine Hochzeitsfeier unter freiem Himmel? Für eine besondere Hochzeitslocation im Mühlviertel, wie die hier im Voraus verlinkte, ist das kein Problem. Bei atemberaubendem Ambiente findet ihr hier genau die Hochzeitslocation, die eure Gäste aus dem Schwärmen nicht mehr herauslassen wird.

Oft hat es auch einen ganz besonders persönlichen Touch, wenn man gemeinsam mit den Liebsten draußen feiert. Extrem wichtig: bei einer im Freien geplanten Hochzeitsfeier muss man immer einen Plan B haben, falls das Wetter es nicht gut mit euch meint. Bei den meisten Locations ist aber auch das kein Problem und ein Saal oder ein überdachter Außenbereich stehen im Zweifel sofort zur Verfügung.

Heiraten auf hoher See

Hochzeit auf einem Schiff | © panthermedia.net /lobodaphoto
Hochzeit auf einem Schiff | © panthermedia.net /lobodaphoto

Ihr liebt das Wasser und gehört eher nicht zu den klassischen Landratten? In diesem Fall solltet ihr euch am nächsten See oder Fluss eurer Wahl einmal genauer über eine Hochzeit auf einem Schiff informieren. Viele Schiffe an den verschiedensten deutschen und auch österreichischen Gewässern bieten es heutzutage an, sowohl die Trauung selbst als auch die Feierlichkeit danach an Board durchzuführen. Unser Tipp: wer schon auf hoher See heiratet, kann direkt die komplette Hochzeit auf dieses Thema auslegen. Maritime Dekoration bei einem Farbschema, beispielsweise in rot, dunkelblau und weiß, wird hier zum passenden Hingucker.

Hochzeit inmitten der Altstadt & dem Großstadtdschungel

Hochzeit im Großstadtdschungel | © panthermedia.net /kanareva
Hochzeit im Großstadtdschungel | © panthermedia.net /kanareva

Wer mit Leib und Seele an seiner Heimat hängt, kann die Hochzeitsfeier genauso gut direkt dorthin verlegen. Ihr wohnt inmitten eine Großstadt? Auch das kann seinen eigenen, magischen Reiz haben. Sucht euch ganz einfach ein ausreichend großes Restaurant, am besten mit einem schönen Außenbereich oder einem Saal, und fragt dort nach ob ihr hier euren großen Tag feiern könnt. In Kombination mit sehr urbaner Dekoration, wie Lichtern und Blumen, kann auch der Großstadtdschungel für euch zum schönsten Ort der Welt werden.


Ihr seid mit unseren persönlichen Ideen für tolle Hochzeitslocations noch nicht zufrieden und wollt euch für eure Hochzeitsfeier weiter inspirieren lassen? Natürlich gibt es bestimmt Millionen von weiteren Möglichkeiten, einen Teil davon findet ihr aber zum Beispiel kurz zusammengefasst bei diesem beliebten Fachmagazin.


Fazit zu den traumhaften Ideen für eure perfekte Hochzeitslocation 2018

Am wichtigsten Tag im Leben sollte immer alles einfach nur perfekt sein. Welche Braut und welcher Bräutigam wünscht sich das nicht an ihrem eigenen Hochzeitstag? Doch neben den richtigen Gästen und all euren Lieben, einer tollen Atmosphäre und eurem Lied, ist vor allem grundlegend die Hochzeitslocation von großer Bedeutung. Umso wichtiger ist die rechtzeitige Planung und Buchung der Traumlocation für euch und eure Feier.

Ganz besonders beliebte Locations sind erfahrungsweise bereits Monate wenn nicht sogar Jahre im Voraus ausgebucht, sodass ihr euch bei Interesse schnell melden solltet. Wenn bei der Location alles passt und der Termin für eure Hochzeit feststeht, wird es in den meisten Fällen dem Brautpaar auch erst jetzt so richtig bewusst: wir werden heiraten. Welches Gefühl könnte schöner sein als die Gewissheit zu haben, dass man seinem Seelenverwandten vor allen wichtigen Menschen das Ja-Wort gibt?


Vintage Hochzeit im Garten ~ Hochzeitsinspiration für den Frühling ~ Kate Fretland Photography