Birgitt und Tina in love ~ Hochzeitsmesse LOVE Hamburg

IMG_5247

„Nicht schon wieder eine neue Hochzeitsmesse…“ – das war mein erster Gedanke, als uns im Dezember eine Einladung für die LOVE Hamburg erreichte. Doch spätestens nachdem ich das Konzept gelesen hatte, wurde mein Interesse geweckt und mir war klar: Die muss ich mir auf jeden Fall ansehen!

So machte ich mich am Samstag zusammen mit Tina auf den Weg in die Villa im Heine-Park an der schönen Elbchaussee. Vor Ort wurden wir herzlich mit einem Glas Sekt begrüßt und spürten gleich den Unterschied zu anderen Hochzeitsmessen. Auf zwei Etagen in einer wunderschönen Villa erlebten wir verschiedene Stationen der Hochzeitsplanung und hatten wirklich das Gefühl, bei den eigenen Hochzeitsvorbereitungen dabei zu sein. Von Einladungskarte, über Locationangeboten mit unterschiedlich dekorierten Tischen, Ring- und Schuhausstellern bis zum Brautkleid war alles dabei, was auf einer Hochzeit nicht fehlen darf.

In der zweiten Etage waren sogar die Räumlichkeiten für eine Trauzeremonie nachgebildet, die mit Live-Gesang begleitet wurde. Hier wurde ich auch von der freien Rednerin Corinna Lovens empfangen. Sie war mir von Anfang an sympathisch und bei ihr fühlte ich mich mit meinen Vorstellungen zu einer freien Trauung sehr gut aufgehoben. Sollte es also irgendwann bei mir soweit sein, könnte ich mir sehr gut vorstellen von ihr „getraut“ zu werden!

Das Konzept Emotionen zu wecken, ging bei dieser Veranstaltung vollends auf. Alles in allem bin ich von der Idee dieser Hochzeitsmesse begeistert und sie hat mich persönlich überzeugt. Neben vielen alten Bekannten – von denen wir euch auch hier schon berichtet haben – haben wir auch neue Kontakte geknüpft.

Viel Spaß mit unseren Eindrücken der LOVE Hamburg,
Name-Birgitt

IMG_5260DSCN4377IMG_5250IMG_5251DSCN4342IMG_5254DSCN4364DSCN4379DSCN4381DSCN4368DSCN4366DSCN4359DSCN4354DSCN4350DSCN4347DSCN4345DSCN4333DSCN4331DSCN4339DSCN4335IMG_5272

Veranstaltung: LOVE Hamburg | Hochzeitslocation: Villa im Heine-Park | Hochzeitsplanung: Anna Brinkmann Weddingdesign | Hochzeitsdekoration: Oh So Pretty | Blumendekoration: Blumen Graaf | Brautmode: ambacherVIDIC | Brautkleider: Salon | Herrenmode: Rooks & Rocks | Hüte und Kopfschmuck für die Hochzeit: Gaschler Hutdesign | Brautschuhe: Gorgeous Affairs | Taschen & Clutches: small bag | Freie Trauungen Wertvolle Worte | Macarons: Jö Makrönchen | Hochzeitspapeterie: Karina Buddensiek | Photobooth: Picabox

Mehr Inspiration zum Thema Hochzeitsmesse findet ihr auf unserem Hochzeitsblog!

1 Kommentar

  1. Linda sagt:

    Schöner Beitrag! Ich war auch auf der Messe und fand sie ebnfalls sehr inspirierend!

    Wir lassen uns übrigens von Frau Lovens trauen und freuen uns seit dieser Entscheidung noch mal mehr auf die Hochzeit!

Kommentare sind geschlossen.