Frühlingshafte Verlobungsfotos mit Hund – Tim & Mi

Ihr seid frisch verlobt und wollt diese besondere Zeit in Paarfotos von euch festhalten? Das allein ist schon ein Grund zu feiern. Zu eurer kleinen Familie gehört auch schon ein Vierbeiner und ihr fragt euch jetzt, ob ihr euren Hund mit zu eurem Paarshooting mitnehmen könnt oder sollt? Diese traumhaft süßen Verlobungsfotos mit Hund von Tim und Mi zeigen euch, warum ihr genau das tun solltet.

Der wuschelige Begleiter ist die süßeste photo bomb ever! Man kann sich durch die hübschen Portraits scrollen und ihn immer wieder in den lustigsten Posen im Hintergrund entdecken. So ein niedlicher Hund, da steckt die Lebensfreude ja beim Fotos gucken schon an.

Natürliche Verlobungsfotos mit Hund sind zauberhaft

Hund Ollie ist wahrlich der süßeste Foto-Crasher aller Zeiten. Aber auch Tim und Freundin Mi machen in ihren Verlobungsfotos eine gute Figur. Die beiden sind mit Fotografin Katie in ein nahegelegenes Wald- und Wiesengebiet gefahren. Die blühende Wiese und das Sonnenlicht sind eine traumhafte Kulisse für schöne Paarbilder.

An den Outfits der beiden sieht man auch, dass sie sich ein ganz entspanntes Verlobungsshooting gewünscht haben. Ein Frühlingstag mit Spaziergang, wie sie ihn eigentlich jedes Wochenende machen und in dem sie ganz sie selber sein können. Keine gestellten Posen oder feierliche Outfits. Nur die Natur, das Genießen der gemeinsamen Zeit und Hund Ollie natürlich.

Den Spaziergang für die beiden festgehalten hat Katie Dawn Photography.

Verlobungsbilder: Inspirationen mit und ohne Hund

Auf dem Brautsalat findet ihr eine ganze Reihe schöner Ideen für Shootings. Je nach eurem Geschmack haben wir wunderschöne Inspiration, die euch sicherlich gut gefallen! Ganz natürliche Verlobungsfotos entsprechen euch auch mehr? Dann sind diese Verlobungsbilder aus Edinburgh ein kleines must-seen für euch. Euer Vierbeiner ist Teil eurer kleinen Familie? Hier gibt es noch mehr süße Fotos mit Hund!

Dieses Video wird dir auch gefallen!