Personalisierte Hochzeitsgeschenke | Darüber freut sich (wirklich!) jedes Brautpaar!

Bist du als Gast auf eine Hochzeit eingeladen und suchst nach einem originellen Geschenk, bist du hier genau richtig. Ich habe mich umgeschaut und bin dabei auf personalisierte Hochzeitsgeschenke und kreative Ideen gestoßen, wie du Geldgeschenke wundervoll gestaltet an das Brautpaar übergeben kannst. Denn ich bin überzeugt: personalisierte Geschenke und Bargeld passen perfekt zusammen!

Warum beschenkt man heute Brautpaare anders, als noch vor einigen Jahrzehnten?

Früher galten Geldgeschenke als einfallslos und langweilig. Erst recht, wenn es sich um ein Geschenk zur Hochzeit handelte. Aber damals waren auch andere Zeiten. Es gab die “wilde Ehe” noch nicht und es war so gut wie undenkbar, dass ein Liebespaar schon vor der Hochzeit außerhalb des Elternhauses lebte. Üblich war es, erst nach der Hochzeit bei den Eltern aus- und in einen gemeinsamen Haushalt einzuziehen. Zu jenen Zeiten wurden Brautpaare bei der Hochzeit mit der Aussteuer beschenkt, zu der alles zählte, was zum Gründen eines gemeinsamen Haushalts von Nöten war: Bettwäsche, Handtücher, Küchenhandtücher, Kochgeschirr, Porzellangeschirr, Besteck und Elektrogeräte wie Kaffeemaschine, Eierkocher, Staubsauger und ähnliche Haushaltsgeräte.

Die Zeiten haben sich geändert. Braut und Bräutigam leben heute bereits vor der Hochzeit gemeinsam in einer Wohnung und sind mit Haushaltsgeräten, Bettwäsche und anderen Heimtextilien bestens ausgestattet. Das ist zwar für das gemeinsame Zusammenleben in wilder Ehe praktisch. Aber es macht den Hochzeitsgästen die Auswahl nach passenden Hochzeitsgeschenken umso schwerer. Was soll man auch einem Hochzeitspaar schenken, das bereits alles hat, was zum Leben benötigt wird!?

Die neue Art des Schenkens: Personalisierte Geschenke für Hochzeitspaare

Dieser gesellschaftliche Wandel hat natürlich auch das Verhalten beim Schenken über die Jahrzehnte hinweg verändert. Zur Hochzeit werden längst nicht mehr nur praktische Dinge geschenkt. Sondern vornehmlich werden Geschenke mit Erinnerungswert, Gutscheine für Wellnessangebote oder Bargeld verschenkt, damit sich das Brautpaar den ein oder anderen Wunsch selbst erfüllen kann.

Hinzu kommen die noch relativ jungen Möglichkeiten, die sich durch die flächendeckende Verbreitung des Internets auftun. Originelle Onlineshops für Geschenkartikel schießen wie Pilze aus dem Boden und laden regelrecht dazu ein, die Geschenksuche in das World Wide Web zu verlagern. Um persönliche Geschenke für die zukünftigen Eheleute auszusuchen, sind Shops für personalisierte Geschenkartikel absolut beliebt. Sie halten ein tolles Sortiment mit außergewöhnlichen Geschenkideen bereit und erlauben es, das favorisierte Geschenk mit einer ganz persönlichen Note zu gestalten. Perfekt für einen so einen romantischen Anlass wie eine Hochzeit.

Hochzeitsgeschenke: romantisch & individuell

Online lassen sich individuelle und sehr persönliche Geschenke gestalten, die einfach ideal sind, um dem Hochzeitspaar damit eine besondere Freude zu machen. So kannst du ein romantisches Foto des Brautpaares hochgeladen werden, um damit verschiedene Geschenkartikel zu verzieren.

Beschriftete Geschenke zur Hochzeit

Je nachdem, für welches Fotogeschenk du dich entscheidest, lässt sich das Fotomotiv mit einem Schriftzug deiner Wahl gestalten:

  • Vornamen von Braut und Bräutigam
  • Kennenlerndatum
  • Hochzeitsdatums
  • kleiner Slogan
  • Glückwunsch zur Hochzeit

Da Anbieter für personalisierte Hochzeitsgeschenke eine umfangreiche Auswahl an tollen Dingen haben, bietet sich dir eine große Produktpalette an originellen Geschenkideen, die du nach Herzenslust personalisieren kannst.

Geschenkideen mit Foto des Paares

Bei einer bekannten Seite im Netz habe ich diese romantischen Geschenke für Hochzeitspaare entdeckt, die sich alle auf individuelle Weise gestalten lassen:

  • Fotoleinwand
  • Fotokissen
  • Handtücher
  • Kaffeetassen
  • Fotokalender
  • Puzzle mit eigenem Foto
  • Schieferplatte mit individuellem Aufdruck
  • Liebesschloss
  • Glasherz
  • Glasfoto
  • Windlicht
  • Flaschenpost

Es gibt kaum etwas, was sich bei einem Anbieter für personalisierte Geschenke nicht gestalten lässt. Zippo Feuerzeug, Fotobuch, Frühstücksbrettchen, Handyhülle, Schmuckanhänger, Schlüsselanhänger, Armbanduhr, Wanduhr, Schneekugel – das alles und noch viel mehr lässt sich mit einem Foto von Braut und Bräutigam zu einem wunderbaren Hochzeitsgeschenk designen.

Ebenfalls kommt eine selbst gestaltete Hochzeits-Box bei Brautpaaren gut an, die sich zum Aufbewahren von Glückwunschkarten und kleinen Erinnerungsstücken an den wunderschönsten Tag im Leben eignet. Richtig gut fand ich allerdings auch diesen Tipp:

Bei Anbruch der Dunkelheit ist es Zeit für den Lichtertanz. Alle Hochzeitsgäste bilden einen Kreis um das Brautpaar. Zu Beginn bekommen die Gäste ein Teelicht in die Hand. Dann ertönt ein romantisches Lied und das Brautpaar tanzt seinen Hochzeitstanz im Kerzenschein.

Noch persönlicher wird das Ritual, wenn du unter den Gästen, statt einfachen Teelichtern, einige personalisierte Windlichter mit Gravur des Hochzeitsdatums und Namen des Paares oder mit einem Foto von ihnen verteilst.

Quelle: https://de.personello.com/hochzeit/hochzeitsgeschenke.htm

Personalisierte Weinflaschen, Sektflaschen und Gläser für das Brautpaar

Damit das frisch vermählte Brautpaar in trauter Zweisamkeit auf die Hochzeit anstoßen kann, ist das Verschenken einer personalisierten Weinflasche oder Sektflasche eine schöne Idee. Passend dazu gibt es Weingläser und Sektgläser mit Gravur der Namen oder des Hochzeitsdatums. Ein solches Geschenkset ist natürlich auch für Braut und Bräutigam eine schöne Erinnerung, die in Ehren gehalten werden möchte. Selbstverständlich gibt es auch einzelne Gläser, die mit deiner Wunschgravur versehen werden können.

Geldschenke für die Hochzeit kreativ verpacken

Geldschenke für die Hochzeit kreativ verpacken | © panthermedia.net / Rawpixel
Geldschenke für die Hochzeit kreativ verpacken | © panthermedia.net / Rawpixel

Du bist auf der Suche nach einer originellen Idee, wie du ein Geldgeschenk kreativ verpacken kannst? Du willst auf keinen Fall bei der Hochzeitsfeier einen langweiligen Briefumschlag an Braut und Bräutigam überreichen? Dann schau dich mal im Internet nach passenden Shops um. Dort werden kreative Ideen präsentiert, wie du ein kleines personalisiertes Geschenk mit Bargeld aufwerten kannst. Die drei schönsten Geschenkideen zur Hochzeit möchte ich dir kurz vorstellen.

Hochzeitskissen mit Schleife

Ein weißes Hochzeitskissen mit dem Motiv eines Heißluftballons, in dem das Brautpaar in den 7. Himmel reist, ist eine wunderschöne und romantische Geschenkidee zur Hochzeit. Personello versieht das Kissen mit einer Schleife, an die Geldscheine gebunden werden können.

Tasse als Urlaubskasse für die Flitterwochen

Eine weitere süße Idee: Lasse eine Kaffeetasse mit dem Aufdruck “Urlaubskasse” oder “Flitterkasse” und den beiden Vornamen des Pärchens drucken, um darin Münzen und Scheine für die Hochzeitsreise zu überreichen. Dieses geniale Geschenk kommt garantiert gut an!

Sektflasche mit gravierten Gläsern

Du hast Spaß am Basteln und Gestalten? Bestelle dir eine personalisierte Flasche Sekt mit zwei gravierten Sektkelchen für Braut und Bräutigam. Besorge dir weißen Tüll sowie weißes und schwarzes Satinband. Aus dem Satinband bastelst du jeweils ein weißes und schwarzes Band, um dieses um die Sektgläser zu wickeln. Weiß für die Braut. Schwarz für den Bräutigam.

Mit weißem Tüll formst du für das Braut-Sektglas einen Schleier. Nun gibst du etwas Reis in die Sektgläser und legt jeweils einen gefalteten Geldschein hinein. Aus dem weißen Tüll befestigst du nun noch eine Schleife mit einem gefächerten Geldschein am Flaschenhals. Fertig ist ein absolut individuelles Hochzeitsgeschenk.

LAST-MINUTE-TIPP

Eimer mit Kies

Tolle Geldgeschenkvariante mit wenig Aufwand: Alles was man für dieses Geldgeschenke braucht ist ein Eimer, ein paar Kieselsteine und die Geldscheine. Der Eimer wird mit den Kieselsteinen gefüllt, anschließend folgen Geldscheine und Münzen – fertig ist das lustige Geldgeschenk zur Hochzeit.

Quelle: https://de.personello.com/hochzeit/geldgeschenke.htm

Wie viel Geld sollte man dem Hochzeitspaar schenken?

Bei Geldgeschenken fragt man sich immer, welchen Betrag man verschenken sollte. Einerseits soll das Geschenk nicht zu teuer werden. Andererseits möchte man auch nicht geizig sein. An den nachfolgenden Beträgen kannst du dich orientieren:

  • Bekannte und Nachbarn: 20 bis 50 Euro
  • Freunde: 50 bis 100 Euro
  • Familienangehörige: 100 bis 250 Euro

Allerdings sind dies nur Richtwerte. Wenn du noch kein eigenes Geld verdienst oder du noch in der Ausbildung steckst, ist es völlig okay, wenn du dich für einen geringeren Geldbetrag entscheidest. Selbstverständlich gibt es nach oben keine Grenzen.